x

Suche nach Rezepten

Grünkohlbowl mit Parikasalsa und Karamellkartoffeln


Grünkohl und Tomatenpaprikasalsa

Bowl bekomm’s!

ZUTATEN

500 g Grünkohl
500 g kleine Kartoffeln
1 rote Paprika
1 Dose (500 g) Tomaten in Stücken
2 Zwiebeln
Olivenöl
40 g Butter
2 EL Zucker
Pfeffer
Salz

ZUBEREITUNG

Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln zubereiten. Den Grünkohl waschen, vom Strunk zupfen und klein hacken. Zwiebeln schälen, klein würfeln und in Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten, den Kohl dazugeben und bei geschlossenem Deckel ca. 15 Min. dünsten. Paprika klein würfeln und mit den Tomaten auch in einer Pfanne in Öl ca. 10 Min. garen. Die gekochten Kartoffeln mit der Butter ebenfalls in eine Pfanne geben, etwas salzen, mit 2 EL Zucker bestreuen und karamellisieren lassen, bis sie leicht gebräunt sind. Kohl und Salsa mit Pfeffer und Salz würzen, alle drei Zutaten in Bowls geben und heiß servieren.

Weitere Rezepte von Martina Huchthausen finden sich auch auf der Website echt-bio.de.


Pfeffer, Salz – fertig!